Die Stadt neu entdecken

Die Stadt Rom entsteht am Fluss, nicht ohne Grund gerade dort, wo man den Fluss am leichtesten überbrücken kann: auf einer Insel. Hier entwickelt sich zunächst ein Markt, hier halten die Leute, um Güter, Erfahrungen, Erzählungen, Blicke auszutauschen, um sich ineinander zu verlieben, hier beginnt die lange Geschichte der Institutionen, Religionen, Reiche und Träume.

Auf unserer Stadtführung Rom werden diese Plätze wieder zum Leben erweckt, man kann die Schreie der Kämpfe im Kolosseum hören, die Gladiatoren, ihre Herkunft und die Gesellschaft kennen lernen, die sie berühmt machten... Was geschah während der Spiele und welche Techniken wurden verwendet, um innerhalb von ca. zehn Jahren ein solches außergewöhnliches und praktisches Gebäude bauen zu können? Wie waren damals Rom und die Römer? Wie hat sich seine Geschichte von den etruskischen Menschenopfern bis zu seiner legendären Zivilisation entwickelt?

Auf unseren Rom Stadtführungen können Sie die unendliche Kraft und Schönheit von Michelangelos und Raffaels Fresken entdecken, die neue Epoche der Renaissance wirklich erleben und verstehen, warum die Einwohnerzahl nach einem jahrhundertelagen Rückgang zu steigen begann, wie die Stadt auferstehen konnte... Woran glaubte Michelangelo? Worin bestand das Neue im Lebensgefühl und der Malerei der Renaissancekünstler? Haben sie wirklich mit neuen Augen auf Gott und die Welt geschaut?

Mit unseren Führungen Rom und Sonderführungen Rom kehren Sie nicht nur mit fantastischen Fotos nach Hause zurück, sondern auch reich an Emotionen, Ideen, Geschichten, Legenden und mit einem neuen Blick auf die Gegenwart.


Stadtführungen Rom: erforschen, träumen, sich wundern und... richtig reisen!
Wir erwarten Sie in Rom.